Lesenetz Hamburg

Allgemeine Infos

Titel

Hamburger Märchentage / Dr. E.A. Langner-Stiftung

Beschreibung

Hamburger Märchentage
Seit 2004 begeistert das einwöchige Lese- und Erzählfest der Dr. E. A. Langner-Stiftung Hamburger Kinder und Familien mit rund 60 verschiedenen Veranstaltungen in kulturellen und sozialen Einrichtungen der Stadt. Jedes Jahr werden die Märchen eines anderen Kulturkreises präsentiert. Insgesamt konnten mit dem Leseförderungsprojekt, das seit Beginn von der Kulturbehörde ideell wie finanziell unterstützt wurde, rund 33.000 junge Besucher erreicht werden. Die „8. Hamburger Märchentage“ finden vom 4. bis 11. November 2011 zum Thema „Märchen aus Lateinamerika“ statt. Mit dem Projekt verbunden ist der in Kooperation mit der Behörde für Schule und Berufsbildung veranstaltete Märchen-Schreibwettbewerb für alle Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen.

Straße

Rondeel 29

PLZ
22301
Stadt
Hamburg
Website 1
Website 2

Ansprechpartner

Ansprechpartner 1 Vorname
Heike
Ansprechpartner 1 Name
Grunewald
Ansprechpartner 1 Telefon
040-27880622
Ansprechpartner 1 E-Mail
Ansprechpartner 2 Vorname
Julia
Ansprechpartner 2 Name
Freienberg
Ansprechpartner 2 Telefon
040-27880622
Ansprechpartner 2 E-Mail

Kategorie

Festivals

Zielgruppe

Lehrer
Kinder 0-6
Kinder 6-12
Erwachsene
Eltern

Bezirk

Wandsbek
Nord
Altona
Eimsbüttel
Eppendorf
Mitte
Harburg

Verlauf

Mitglied seit
6 Jahre 37 Wochen